PokerStars: Pokern im grössten online Pokerraum

PokerStars ist der weltweit grösste Pokerraum und verfügt über rund doppelt so viele Echtgeld-Spieler wie der zweitgrösste Pokerraum Full Tilt Poker. Fast immer sind mindestens 100’000 Spieler gleichzeitig online. Es ist deswegen zu jeder Tages- und Nachtzeit möglich, bei PokerStars zwölf oder mehr Tische schnell zu öffnen und gleichzeitig zu spielen. PokerStars ist vielen Pokerspielern aus dem Fernsehen bekannt: Sie werben in ihren TV-Spots mit Boris Becker und sind bei Pro7 die Veranstalter der TV Total PokerStars Nacht mit Stefan Raab.

Bei PokerStars werden alle gängigen Pokervarianten angeboten:

  • Texas Hold’em (Fixed Limit, Pot Limit, No Limit)
  • Omaha und Omaha High-Low
  • Stud und Stud High-Low
  • HORSE
  • Five Card Draw
  • 2-7 Single und Triple Draw
  • Razz
  • 8-Game Mix
  • und sogar Badugi

Turnierspieler kommen bei PokerStars voll auf ihre Kosten. PokerStars hat kürzlich den Weltrekord für das grösste online Pokerturnier der Welt geschafft: Fast 150’000 Pokerspieler spielten bei dem Turnier mit, was einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde einbrachte. Zu den angebotenen Turniervarianten gehören unter anderem:

  • Sit and Go’s
  • Double or Nothing
  • Steps-Turniere
  • Satellites (auch für die WSOP)
  • Rebuy-Turniere
  • Deep Stack-Turniere
  • Shootout-Turniere (ein MTT, bei dem man erst Tisch wechselt, wenn man alle Gegner am Tisch besiegt hat)

Die Software von PokerStars ist erstklassig und wird von vielen Multitabling-Profis als die beste Pokersoftware weltweit bezeichnet. Auch Boku87, der bekannte Multitabling-Spezialist, spielt auf PokerStars und spielt dort zeitweise 50 Tische gleichzeitig. Für Mac-Nutzer gibt es eine spezielle Softwareversion, sodass diese auch auf PokerStars spielen können.
Dank dem im 2012 eingeführten Zoom Poker – einer Kopie von Rush Poker (Full Tilt) – sind können auch Leute, die lieber nur an einem Tisch spielen, schnelle Action geniessen.

Eine Option bei der Pokersoftware von PokerStars ist, ein eigenes Bild (Avatar) einzustellen. Damit kann man das Spiel personalisieren. Überleg Dir aber gut, ob Du diese Option wirklich nutzen willst: Deine Gegner werden sich besser an Dich erinnern, wenn Du ein einzigartiges Bild als Avatar verwendest. Wenn Du sehr viele Tische gleichzeitig spielst, dann kann es empfehlenswert sein, zur besseren Übersicht die Darstellung von Avataren auszuschalten.

Sehr hilfreich ist das Zeit-Konto bei PokerStars. Dieses Feature gibt es sonst bei fast keinem anderen Anbieter: Anfangs eines Turniers erhältst Du ein Zeit-Konto, das Du bei schwierigen Entscheidungen einsetzen kannst. Dir bleibt somit auf Knopfdruck mehr Zeit für knappe Entscheidungen am Pokertisch.

PokerStars ist der grösste Pokerraum und legt deswegen besonders viel Wert auf Sicherheit. Trotz der Grösse sind keine Unregelmässigkeiten bekannt geworden. Zwei unabhängige Organisationen haben bestätigt, dass das Mischen und Kartenausteilen mit dem Zufallszahlengenerator (RNG) absolut fair verläuft. Kein Wunder, denn PokerStars verwendet gleich zwei Mechanismen beim Mischen der Karten:

  • Eingaben von Pokerspielern (Mausbewegungen und Reaktionszeiten)
  • Echte hardwareseitige Generierung von Zufallszahlen (entwickelt von Intel)

Möglichkeiten zur Einzahlung: Banküberweisung, Scheck, NETeller, Skrill (Moneybookers), Visa, Mastercard, Diners Club, ClickandBuy, Paysafecard, Webmoney, EntroPay, Ukash und weitere.

Möglichkeiten zur Auszahlung: NETteller, Skrill (Moneybookers), Visa, ClickandBuy, EntroPay,  Paysafecard, Webmoney, Scheck und weitere.

Spiele jetzt beim weltweit grössten Pokerraum online Poker! Lade die Software über unseren Link kostenlos herunter, um Dir danach mit dem PokerStars Marketing Code “psp13368 einen Bonus von bis zu 600$ auf Deiner ersten Einzahlung zu sichern:
>> www.pokerstars.com/de <<

Verwandte Artikel:

  1. SnG und DoN: In Sets oder fortlaufend pokern?
  2. Die Angst ums Geld beim Pokern
  3. Marktanteile online Pokerräume
  4. Langfristiges Denken beim Pokern
  5. Die besten Online Poker Profis